Startseite
    Gojira
    Let's Play
    MegaTen Online
    Point & Click
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Ze New Blog!
   iReview
   iTwitter



http://myblog.de/tsuki.no.yume

Gratis bloggen bei
myblog.de





#24

Final Fantasy X-2 habe ich jetzt durch. Mit 96%, weil ich es nicht einsehe, was ich da alles für einen Scheiß machen muss, um 100% zu erreichen, nur damit Yuna und Tidus sich im „perfekten Ende" ein Mal mehr umarmen, als im „guten Ende". Tsss. Seit FF6 sind die letzten Endgegner irgendwie alle ziemlich einfach, oder? Bei den 5 von X-2 hatte ich keine großen Probleme (das Magus-Trio war wesentlich nerviger). Aber dafür, dass die Beziehung von Shuyin und Lenne quasi der Mittelpunkt der Story ist, ist das Ende – zumindest in Bezug auf die beiden – ziemlich unspektakulär, oder? Da sehen die sich nach 1000 Jahren endlich wieder und mit einem schnellen „endlich wieder vereint & Dank an Yuna" sind die beiden auch schon wieder weg. Seltsam.
Ich habe mich total in das Lied „1000 Words" verliebt. Irgendwie ist das total schön ^^ Das und „Bittersweet" höre ich in letzter Zeit ziemlich viel.
„Merrick" von Anne Rice habe ich auch endlich gelesen. War richtig gut, konnte es nicht mehr weg legen und hatte es dann auch in zwei Tagen durch. Nur, was nach der Seance passiert hat mir nicht so ganz gepasst… und das Merrick auch zum Vampir wird, war ja irgendwie klar. Sobald in einem Vampirchronik-Roman einer dieser besonders hübschen, begabten, gebildeten und sowieso nahezu perfekten Charaktere auftaucht, ist es schon vorprogrammiert, was kommen wird. Aber was dann ganz am Ende mit der Talamasca passiert ist, hat mir dann doch wieder besser gefallen. Es bringt etwas frischen Wind rein und man merkt, dass es wohl langsam gen Ende geht (noch 3 Romane, dann ist die Vampirchronik abgeschlossen). „Blut & Gold" ist ja schon erschienen, im Februar kommt dann wohl „Blackwood Farm" nach Deutschland. Dann muss nur noch der letzte Band übersetzt werden…
Ich habe mir jetzt mal die ersten beiden DVDs von SE Lain angesehen. Ich konnte gar nicht mehr aufhören, bis ich alle 7 Folgen gesehen hatte. So ganz den Durchblick habe ich zwar noch nicht, aber das kommt ja hoffentlich in der zweiten Hälfte noch. Habe mir auf jeden Fall umgehend die letzten beiden DVDs bestellt.
2.12.04 15:54


Werbung





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung